Vorschau Veranstaltungen 2018

Jahrgangsprobe 2018 mit Gourmet-Menü – Wie gewohnt, also mit der Verkostung im Weingut Montigny und dem Menü beim Sternekoch, findet die Jahrgangsprobe am 25. und 26. August 2018 statt. Zum Gourmetmenü (139 € pro Person) bitten wir in diesem Jahr am Freitag, den 24. August 2018, zu BollAnts im Park in Bad Sobernheim.

Montigny Schriftzug mit Blumen und ZeltDie Jahrgangsprobe wird im bewährten Rahmen der Keller im Weingut Montigny stattfinden. Am Samstag und Sonntag können, wie gewohnt, alle Montigny-Weine und Sekte von 11-18 Uhr im Weingut verkostet werden. Um 10 Uhr am Samstagmorgen startet die Wanderung pünktlich vom Weingut aus. Auf dem Weg können Sie den aktuellen Stand der Rebentwicklung des Jahrgangs 2018 begutachten. Dazu werden Fragen zum Weinbau beantwortet und Hinweise auf die unterschiedliche Bewirtschaftung der Flächen gegeben. Kommen Sie frühzeitig an diesem Morgen nach Laubenheim, denn es wird eng vor dem Weingut: Je nach Wetterlage machen sich oft 50 und mehr Personen auf den Weg. Und obwohl der Weg ja bekanntlich das Ziel ist, wird es bei dieser Wanderung doch einen Zielpunkt geben, an dem die Wanderer sich ausruhen können. An der herrlich gelegenen Weinbergshalle erwarten die Gruppe kühler MONTECCO und ein schattiges Plätzchen. Und anschließend sind im Weingut die Verkostung und der Einkauf aller Montigny Weine möglich.

Wein.Somer.Nacht – Im ehemaligen Landesgartenschaugelände in Bingen am Rhein liegt die Vinothek „WeinZeit“. Die dortige Uferpromenade liegt am Beginn des Weltkulturerbes „Oberes Mittelrheintal“ und bietet einen spektakulären Blick über den Rhein auf die steilen Weinberge Rüdesheims. Die „WeinZeit“ veranstaltet am Samstag, dem 18. August 2018, die vierte Wein.Sommer.Nacht. Die Veranstaltung beginnt mit einer freien Verkostung von Weinen aus etwa 10 Weingütern der angrenzenden Anbaugebieten Mittelrhein, Nahe, Rheinhessen und Rheingau. Anschließend genießen Sie leckeres Essen und Wein bei ausgelassener Live-Musik. Wir sind, wie bereits vor zwei Jahren, wieder dabei! Karten können direkt bei der „WeinZeit“ (service@weinzeit-bingen.de oder unter 0 67 21 - 30 98 992) für 15 € gekauft werden.